CMFD-Treffen Mai 2023 | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Fortbildung Friedensbotinnen und Friedensboten (19. 02. 2022)

Das Projekt Fortbildung Friedensbot*innen bestand aus sechs Modulen und wurde von der CMFD (Christlich-Muslimische Friedensinitiative Deutschlands) geplant und in der Zentralmoschee in Köln von August 2021 bis März 2022 durchgeführt. Die Leitung hatten Eva-Maria Willkomm (Diplom-Pädagogin/Trainerin für gewaltfreies Handeln) und Rafet Öztürk (Islamwissenschaftler/Politologe/Dialogbeauftragter von DITIB); insgesamt waren 14 Referent*innen beteiligt.

 

Module der Fortbildung:

  • Modul: Samstag, 07.08.2021Friedenswege; Dialog und Begegnung

  • Modul: Samstag, 25.09.2021Religion: Konfliktpotential oder Quelle des Friedens?

  • Modul: Samstag, 16.10.2021Kommunikation, Konflikt und Mediation (Workshop)

  • Modul: Samstag, 06.11.2021Handlungs-und Argumentationstraining zum Umgang mit strittigen Situationen und Diskriminierung

  • Modul: Sonntag, 30.01.2022Gotteshäuser als Friedenshäuser: Exkursionen in Köln

  • Modul: Samstag, 05.03.2022Auswertung Lerntagebuch, Zertifizierung und Abschluss




[Alle Fotos zur Rubrik Veranstaltungen/Fortbildungen anzeigen]